Tag Bruno Kramm

– PIRATEN für ein modernes Urheberrecht! Bruno Kramm: „Verschiedene Verwertungsgesellschaften in Europa sammeln im Auftrag der Urheber Lizenzen für ihr Urheberrecht und das Leistungsschutzrecht ein. Darunter fällt im musikalischen Bereich ein engmaschiges Netz von potentiellen und realen Nutzungsarten musikalischer Werke. Egal ob Konzerte, Diskotheken, Radios terrestrisch oder auch im Netz, Video- und Audiostreams sowie Downloads, USB-Sticks, Festplatten, Smartphones – es gibt ka...
Weiterlesen

 

Bruno Kramm, Landesvorsitzender der PIRATEN Berlin, hat zu dem Thema ein Video gedreht.   PIRATEN setzen sich für die Netzneutralität ein: Wir wollen nicht, dass für bestimmte Internetdienste mehr bezahlt werden muss. Alle Inhalte sollen immer gleich behandelt werden, egal von wem sie stammen. Es darf keine priorisierten Inhalte (Contentprovider und ISP-Pakete) zum Nachteil von Urhebern, Bloggern und Selbstvermarktern geben, ebenfalls  keine Kontrolle der Sachverhalte oder Bena...
Weiterlesen

 

Am kommenden Mittwoch, den 14.08.2013, veranstalten wir einen Themenabend zur Wirtschaftspolitik im Gasthof Adlerbräu in Gunzenhausen. Bruno Kramm und Alexander Bock, Platz eins und zwei auf der Landesliste der bayerischen Piraten zur kommenden Bundestagswahl, sind zu Gast und stellen sich und ihre Positionen ab 19:00 Uhr vor. Alexander Bock gibt mit seinem Vortrag "Wirtschaftspolitik für das 21. Jahrhundert" einen Einblick, wie sich die Politik in Wirtschaftsfragen verändern und entwickeln m...
Weiterlesen